searched for :

Valencia

VALENCIA

Kreativer Fotoworkshop, Streetfotografie und moderne Architektur

16–19 Oktober 2020 (Frei – Mo)
Kosten Workshop: 300,- Euro
Teilnehmer: 7 – 10

Valencia ist eine der größten und lebhaftesten Städte Spaniens und liegt malerisch an der spanischen Mittelmeerküste.

Valencia steckt voller Überraschungen. Kontrastreich zeigt sie sich einerseits mit ihrer historischen und lebendigen Altstadt, die sich für faszinierende Streetmotive anbietet. Andererseits ist Valencia beliebt wegen ihre futuristischen Architekturwerke. Eine der avantgardistischen Kreationen ist der ´Ciudad de las Artes y Ciencias´ der durchaus atemberaubend und fotografisch gesehen, ausgesprochen reizvoll ist. Große, grüne romantische Parkanlagen verbinden diese Kontraste mit der Stadt und sorgen für Abkühlung während den wärmeren Tagen. Wer typische kulinarische Spezialitäten genießen möchte, sollte eine Paella Valenciana probieren, die hier das Nationalgericht ist.

Fotothemen

  • Urbane Landschafts- und Architekturfotografie
  • Gefühl und Wahrnehmung für die optimale Linienführung und Geometrie
  • Streetfotografie
  • Ungewöhnliche Perspektiven
  • Form, Licht und Kontraste
  • Blaue Stunde, Langzeitbelichtung

Es werden täglich an den unterschiedlichsten Locations kreative Aufgaben und Themen umgesetzt. Tägliche Bildbesprechung und Theorievorträge finden im Hotel statt.

Bitte mitbringen
Spiegelreflex- oder Systemkamera, Objektive, ausreichende Kapazität an Speicherkarten, Wechselakkus und Aufladegerät, Laptop, Stativ, evtl. ND-Filterset.

Preis: € 300,- pro Person
3 Tage Fotoworkshop (Theorie und Praxis), insgesamt angebotene Kurszeit (6h/Tag).

Voraussetzungen
Der Kurs ist sowohl für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet, mit DSLR- oder Systemkameras. Grundkenntnisse mit der eigenen Kamera sollten vorhanden sein.

Anmeldung
Verbindliche Anmeldung bis 15 Juli 2020. Sobald die Mindestzahl von 7 Teilnehmern erreicht und bestätigt wird, kann die eigene Buchung des Hotels und des Fluges erfolgen. Der späteste Zeitpunkt ist 15 Juli. Nach Zusage des Fotoworkshops, ist die Teilnehmergebühr von 300 € zu überweisen.

Leistungen
3 Tage Fotoworkshop (Theorie und Praxis) Freitagmorgen bis Sonntagabend (6h/Tag).
Preis pro Person/Kurs: 300,- Euro. Der Kurs beginnt am Anreisetag Freitagmorgen um 11 Uhr und endet am Sonntagabend nach einem gemeinsamen Dinner.

Nicht enthaltene Leistungen
Anreise, Transport, Unterkunft, öffentliche Verkehrsmittel, Verpflegung, Eintritte, Ausgaben persönlicher Art. Reiserücktrittsversicherung. Hotelbuchungen und Flugticket, werden von den Teilnehmern direkt an den Anbieter bezahlt. In diesem Fall gelten die Bedingungen und AGB,s der Fremdleistungsanbieter. Mit Erhalt der Buchung erhalten Sie eine Informations- und Materialliste.

Unterkunft
Es ist von Vorteil das alle Teilnehmern dasselbe Hotel buchen. Dort finden die Kurs- und Bildbesprechungen statt. Geplant: 4* Hotel in Nähe des Stadtzentrums ca. € 75 – 100,- pro Nacht.

Anreise
Flugverbindung ab Basel. EasyJet bietet sehr preiswerte Direktflüge an (3x die Woche, Frei., So., Mo.) oder ab Zürich mit Swiss Air, mehrmals tägliche Direktflüge. Auch von vielen deutschen Flughäfen werden preiswerte Flüge angeboten.

Hast du Fragen zum Fotoworkshop Valencia. Bitte frage über das Kontaktformular an.

Möchtest du diesen Fotoworkshop buchen? Bitte buche über das Anmeldeformular.

 

 

Merken

Merken

Freiburg

Ich biete demnächst Fotowalks an Freiburg.
Es geht um ein paar stündige Fotowalks mit den unterschiedlichsten Themen.

Diese Seite ist noch in Aufbau … bald habe ich mehr Infos!


TERMINE

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Straßburg

Ich biete demnächst Fotowalks an in Staßburg
Es geht um ein paar stündige Fotowalks mit unterschiedlichsten Themen.

Diese Seite ist noch in Aufbau … bald habe ich mehr Infos!


TERMINE

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Anmeldeformular Fotoworkshop Valencia


Anmeldung Fotoworkshop Valencia 2020
16–19 Oktober 2020 (Frei – Mo)
Kosten Workshop: 300,- Euro
Teilnehmer: 7 – 10

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anschrift: Adresse - Plz. - Stadt (Pflichtfeld)

Mobilnummer

Geburtsjahr (JJJJ)

Nachricht

AGB-Vertragsbedingen-Fotoworkshop-Valencia-2020

Bitte ankreuzen
 Ich habe die AGB zur Kenntnis genommen

Bitte ankreuzen
 Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen

Einzelcoaching Blitztechnik und Porträtfotografie

Heute war ich mit meiner mobilen Studioblitzanlage unterwegs.

Meine Kundin hat ein Kosmetikstudio und möchte gerne lernen, wie sie die von ihr geschminkten und gestylten Modells, fotografisch gut ins Licht gesetzt bekommt. Da kommt es immer sehr auf Kleinigkeiten an. Schon die Wahl der Kamera oder des Objektives machen einen großen Unterschied. Ganz zu schweigen vom setzen des Lichts.
Blitzlicht oder Dauerlicht, welchen Lichtformer verwende ich in welcher Perspektive wirkt das Modell vorteilhaft?

Anbei ein paar Bilder.

Einzelcoaching Blitz Kosmetik

Einzelcoaching Blitz Kosmetik

Merken

3D TextMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kurs poetisch und kreativ fotografieren

Ein kurzes Update!

Am Wochenende, den 20. und 22. März 2020, gebe ich wieder einen besonderen Fotokurs, es sind noch ein paar Plätze frei. Der Kurs ist etwas anspruchsvoller  als ein Grundlagenkurs, aber macht auch richtig Spaß. Der Kurs findet an der VHS Freiburg statt. Für Infos und Anmeldung bitte hier klicken. Ich freue mich wenn du wieder dabei bist.

Übrigens ist diesen Kurs auch als Geschenk sehr zu empfehlen 😊.

poetsch und kreativ fotografieren

Merken

3D TextMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Grundlagen Blitz-Fotografie

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merkenjfjfj

Privatkurs: Grundlagen der Blitz-Technik.

Hallo zusammen. Seit ihr gut in die Woche gestartet? Ich richte gerade meinen Homestudio ein und bereite ein Einzelcoaching, heute Mittag, mit demThema der Blitz-Technik vor.

Dies ist ein spannender und interessanter Teil der Fotografie, da man das Licht selbst bewusst und kontrolliert setzten kann. Manchmal ist das Licht dunstig oder es ist halt wenig Licht vorhanden. Schon mit einem einfachen kleinen Blitzgerät kann man viel erreichen. Ein anderer wichtiger Aspekt für mich in der Anwendung der Blitztechnik ist, das man mit der Langzeitbelichtung und gezielter Bewegungsunschärfe die Bilder teilweise nachschärfen kann. Diese Art von Fotografie benutze ich gerne um dynamische und kreative Effekte zu erzielen.

Der Inhalt des Unterrichts:

  • Lichtrichtung, Charakter des Lichts
  • System- und Studioblitze – TTL und Manuel
  • Indirektes Blitzen und Lichtformer

Vielleicht hast du Lust auf einen Crashkurs. Bei Anfragen gerne über das Kontaktformular.
Übrigens, die Kamera-Technik – ISO, Zeit, Blende –  sollte man bereits beherrschen.

Kommentare von Teilnehmern zu meinen Kursen

Für meine Kursangebote bitte hier klicken.

Lian Siekman Profil 2020

Lian Siekman Profil 2020

Kursimpressionen Experimentelle Fotografie- Februar 2020-2

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

MerkenjfjfjNOch No    Noch

Noch ein paar Bildeindrücke aus dem experimentellen Fotokurs an dem letzten Sonntag.

Experimentelle Fotografie-2020-1

Experimentelle Fotografie-2020-1

Experimentelle Fotografie-2020-1

_2090227

Experimentelle Fotografie-2020-1

Kursimpression Photoshop-Composing Februar 2020

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

MerkenjfjfjDasDasDasDa Das obige Bild war eines der Ergebnisse des Photoshop-Composing-Workshops für Fortgeschrittene, an der VHS Markgräflerland.

Ein großes Lob an die Gruppe, denn Photoshop kann durchaus eine Herausforderung sein, auch für Geübte 😉!

Composing 2020 VHS Markgräflerland